Herzlich willkommen Alt-Katholische Gemeinde Wilhelmshaven
Herzlich willkommen Alt-Katholische Gemeinde Wilhelmshaven

Das sind wir ...:

Gemeindeprofil der Alt-Katholischen Gemeinde Wilhelmshaven

Im Frühjahr 2013, noch vor der offiziellen Gründung unserer Gemeinde, hat sich der "Gründungskreis" der Aktiven nachfolgendes Gemeindeprofil gegeben. Dieses kann selbstverständlich immer wieder an neue Gegebenheiten und Entwicklungen angepasst werden. Zuletzt wurde dieses Gemeindeprofil auf unserem Gemeindeworkshop am 8.8.15 refektiert, diskutiert und bestätigt.

 

  1. Wir sind eine katholische Gemeinde, die ihren christlichen Glauben in einer für alle offenen, lebendigen Gemeinschaft lebt. Unser Glauben und unsere Überzeugungen basieren auf dem Leben und den Werken von Jesus Christus.
     
  2. Wir akzeptieren und leben die Werte und Regeln des Katholischen Bistums der Alt-Katholiken in Deutschland, die unter anderem in der Synodal- und Gemeindeordnung (SGO) formuliert sind.
     
  3. Wir sind mündige Christen, die ihre Gemeinde und das kirchliche Leben vor Ort im Rahmen der Regeln der SGO und mit Unterstützung durch die alt-katholischen Pfarrer sowie in Absprache mit diesen selbständig gestalten. Unsere Gemeinschaft lebt vom Engagement des einzelnen Gemeindemitglieds und der verschiedenen Gemeindegruppen. Anfallende Entscheidungen in organisatorischen Fragen werden, soweit möglich, in demokratischer, synodaler Weise gefällt und akzeptiert. Konflikte werden offen, ehrlich und miteinander ausgetragen.
     
  4. Wir sind offen, aufnahmebereit und empfangend für alle Christen, auch aus anderen Gemeinden, ungeachtet ihrer konfessionellen, sozialen, kulturellen, ethischen oder - im Rahmen der Legalität - sexuellen Orientierung. Wir befürworten und praktizieren die Ökumene mit anderen christlichen Kirchen und Gemeinschaften. Auch Menschen, die noch nicht christlich getauft sind oder aus einer Kirche ausgetreten sind, sind in unserer Gemeinde herzlich willkommen, damit sie mitwirken können und wir ihnen unseren Weg, den Glauben zu leben, zeigen können.
     
  5. Wir sind eine familienfreundliche Gemeinde. Wir akzeptieren, dass kleine Kinder, die mit ihren Eltern oder Bezugspersonen in den Gottesdienst kommen, gelegentlich „Unruhe" verursachen; von den Eltern der Kleinkinder erwarten wir im Gegenzug eine angemessene Rücksichtnahme auf das Ruhe- und Besinnungsbedürfnis der Gottesdienstbesucher.
     
  6. Wir praktizieren auch über die Gottesdienste hinaus ein lebendiges Gemeindeleben, damit wir uns gegenseitig kennen und schätzen lernen: liturgisch, musikalisch, gesellig, sozial.
     
  7. Wir finanzieren uns soweit möglich selbst, d.h. über Kollektensammlungen und Spenden. Unser Budget geben wir offen zur Kenntnis.
     
  8. Wir kommunizieren offen, so dass jedem Gemeindemitglied alle auf die Gemeinde bezogenen vorliegenden Informationen und Fakten zugänglich sind. Die ggf. erforderliche Vertraulichkeit bleibt gleichwohl gewahrt. Aus Kostengründen erfolgt unsere allgemeine Information und Gemeindekommunikation weitgehend über Online-Medien.
     
  9. Wir sind auch nur Menschen - die vorgenannten Leitlinien und Ziele erreichen wir nicht immer und überall, aber wir streben sie an. Bei feststellbaren Verstößen gegen unsere eigenen Leitlinien bitten wir um ein offenes Wort zur Klärung im Sinne der Nr. 3.

Wir sind die vielen Glieder des einen Leibs!

"... der Leib besteht nicht nur aus einem Glied, sondern aus vielen Gliedern ... gerade die schwächer scheinenden Glieder des Leibes sind unentbehrlich ... Gott aber hat den Leib so zusammengefügt, ... damit im Leib kein Zwiespalt entstehe, sondern alle Glieder einträchtig füreinander sorgen ... wenn ein Glied geehrt wird, freuen sich alle anderen mit ihm ... Ihr aber seid der Leib Christi und jeder Einzelne ist ein Glied in ihm." (aus: 1 Kor 12, 12-30)

Kontakt:

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Aktuelles:

Sa., 18.11.17, ab 10:00 h: Aufbau der Hütten für den Luther-Adventsmarkt. Kommt und helft mit!

 

Sa., 18.11.17, 18:00 h: Eucharistiefeier. Anschließend Agape und gemütlicher Gemeindeabend. Kommt und seht!

 

Mo., 20.11.17, 19:00 h: Öffentliche Sitzung des Kirchenvorstands. Kommt und hört zu!

 

Sa., 25.11.17, ab 10:00 h: Aufbau der Hütten für den Luther-Adventsmarkt. Kommt und helft mit!

 

Sa., 25.11.17, 18:00 h: Eucharistiefeier. Anschließend Agape und gemütlicher Gemeindeabend. Kommt und seht!

 

Pfarrer Oliver Kaiser aus Hannover bietet in der letzten Woche vor dem Advent "Exerzitien mit dem Herzensgebet" an. Bei Interesse fragen Sie bitte Details nach bei hannover@alt-katholisch.de.

 

Ausführliche Informationen, weitere Termine und den Gemeindepfarrbrief finden Sie hier (bitte hier klicken)!

Diese Internetpräsenz ist (in ihrer erstmaligen Fassung) seit 20.1.14 online.

Dies ist eine im Auftrag des Kirchenvorstands der Wilhelmshavener Gemeinde betriebene und gepflegte, privat verantwortete  Internetseite, die allgemein über die Wilhelmshavener Gemeinde, den Alt-Katholizismus, den alt-katholischen Glauben, auch im Unterschied zu anderen christlichen Glaubensrichtungen, sowie über vieles mehr im Kontext von Glaube, Religion und Kirche informiert. Sie dokumentiert insbesondere die spezifische Entstehungsgeschichte der Wilhelmshavener alt-katholischen Gemeinde und zeigt deren Aktivitäten auf. Die Informationen und Texte auf dieser Seite spiegeln die Sichtweise der jeweiligen Autoren, insbesondere die des Seitenbetreibers, nicht aber die der gesamten Gemeinde und/oder des Katholischen Bistums der Alt-Katholiken in Deutschland, wider. Die offizielle Homepage der Alt-Katholischen Gemeinde Wilhelmshaven finden Sie hier:

http://www.alt-katholisch.de/gemeinden/gemeinden/wilhelmshaven.html

Die Homepage des Bistums finden Sie hier: www.alt-katholisch.de.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Prof. Dr. Kirstges